Datenschutzerklärung

  1. Allgemeine Bestimmungen

1.1. Diese Datenschutzerklärung legt Regelungen von Erhalt, Speichern, Verarbeiten, Verwenden und Offenlegen der persönlichen Daten des Benutzers durch den Online-Shop mykhailovaolga.com fest und gilt für alle Informationen, die Gesellschaft MYKHAILOVA OLGA (im Folgenden – der Betreiber) über Besucher von Website mykhailovaolga.com erhalten kann.

1.2. Die Sicherheit der von der Gesellschaft MYKHAILOVA OLGA (Betreiber) verarbeiteten personenbezogenen Daten wird durch die Umsetzung der rechtlichen, organisatorischen und technischen Maßnahmen gewährleistet, die erforderlich sind, um die Anforderungen der geltenden Gesetzgebung im Bereich des Schutzes personenbezogener Daten vollständig zu erfüllen.

1.3. Der Benutzer gibt seine persönlichen Daten unabhängig an, wenn er eine Bestellung über das Antragsformular des Online-Shops ausfertigt.

1.4. Die Gewährleistung der Vertraulichkeit personenbezogener Daten ist eine Voraussetzung dafür, dass der Betreiber Zugriff auf die personenbezogenen Daten des Benutzers erhält.

1.5. Die Nutzung der Online-Shop Website mykhailovaolga.com bedeutet die uneingeschränkte und bedingungslose Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung und den Bedingungen für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Benutzers.

1.6. Bei Nichtübereinstimmung mit den Bestimmungen der Datenschutzerklärung muss der Benutzer die Nutzung der Online-Shop Website mykhailovaolga.com einstellen.

1.7. Die Datenschutzerklärung gilt nur für die Online-Shop Website mykhailovaolga.com.

1.8. Die Website-Administration überprüft nicht die Richtigkeit der vom Benutzer bereitgestellten persönlichen Daten.

 

  1. Grundbegriffe, die in der Datenschutzerklärung verwendet werden

2.1. Die Website des Online-Shops – eine Gesamtheit von Grafik- und Informationsmaterialien sowie Computerprogramme und Datenbanken, die ihre Verfügbarkeit im Internet unter der Netzwerkadresse https://mykhailovaolga.com sicherstellen.

2.2. Betreiber – die Gesellschaft MYKHAILOVA OLGA, die unabhängig oder gemeinsam mit anderen Personen die Verarbeitung personenbezogener Daten der Benutzer organisiert und (oder) durchführt sowie die Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten, die Zusammensetzung der zu verarbeitenden personenbezogenen Daten sowie die mit personenbezogenen Daten durchgeführenden Maßnahmen (Operationen) festlegt.

2.3. Personenbezogene Daten – Informationen, die sich direkt oder indirekt auf einen bestimmten Benutzer der Website https://mykhailovaolga.com beziehen.

2.4. Benutzer – jeder Besucher der Website https://mykhailovaolga.com.

2.5. Depersonalisierung personenbezogener Daten – Handlungen, aufgrund derer es unmöglich ist, ohne die Verwendung zusätzlicher Informationen, die Zugehörigkeit personenbezogener Daten zu einem bestimmten Benutzer oder einer anderen betroffenen Person zu bestimmen.

2.6. Verarbeitung personenbezogener Daten – jede Handlung (Operation) oder eine Reihe von Handlungen (Operationen), die unter Verwendung von Automatisierungsmittel oder ohne Verwendung solcher Mittel mit personenbezogenen Daten ausgeführt werden, einschließlich der Erfassung, Aufzeichnung, Systematisierung, Akkumulation, Speicherung und Klärung (Aktualisierung, Änderung), Extraktion, Verwendung, Übertragung (Verteilung, Bereitstellung, Zugriff), Depersonalisierung, Sperrung, Löschung, Zerstörung personenbezogener Daten.

2.7. Bereitstellung (Übermittlung) personenbezogener Daten – Maßnahmen zur Weitergabe personenbezogener Daten an eine bestimmte Person oder eine bestimmte Personengruppe.

2.8. Verbreitung personenbezogener Daten – alle Maßnahmen zur Weitergabe personenbezogener Daten an eine unbestimmte Anzahl von Personen (Übermittlung personenbezogener Daten) oder zur Bekanntmachung personenbezogener Daten von einer unbegrenzten Anzahl von Personen, einschließlich der Offenlegung personenbezogener Daten in den Medien, Platzierung in Informations- und Telekommunikationsnetzen oder Bereitstellung des Zugangs zu personenbezogenen Daten auf andere Weise.

2.9. Grenzüberschreitende Übermittlung personenbezogener Daten – Übermittlung personenbezogener Daten auf das Gelände eines ausländischen Staates, einer ausländischen Behörde, einer ausländischen natürlichen oder ausländischen juristischen Person.

2.10. Zerstörung personenbezogener Daten – alle Handlungen, wegen denen die personenbezogene Daten irreversibel vernichtet werden, ohne dass eine weitere Wiederherstellung des Inhalts personenbezogener Daten im Informationssystem für personenbezogene Daten möglich ist, und (oder) wegen denen die wesentliche Träger personenbezogener Daten zerstört werden.

 

  1. Persönliche Daten

3.1. Der Betreiber sammelt personenbezogene Daten der Benutzer in elektronischer Form, nämlich: Vor- und Nachname, Kontakttelefonnummer, E-Mail-Adresse, Lieferadresse.

3.2. Andere persönliche Informationen werden vom Benutzer nach eigenem Ermessen bereitgestellt.

3.3. Der Betreiber sammelt keine IP-Adressen von Benutzern.

3.4. Benutzer der Online-Shop-Website mykhailovaolga.com können die Seiten der Website durchsehen, ohne personenbezogene Daten bereitzustellen.

 

  1. Zwecke der Sammlung und Verarbeitung personenbezogener Daten von Benutzern.

Das Verfahren zum Sammeln, Speichern, Übertragen und anderen Arten der Verarbeitung personenbezogener Daten

4.1. Der Betreiber sammelt und speichert in elektronischer Form nur die personenbezogenen Daten, die für die Erbringung von Dienstleistungen für den Verkauf und die Lieferung der von den Benutzern bestellten Waren erforderlich sind.

4.2. Der Betreiber sammelt Daten für die Kommunikation mit dem Benutzer, einschließlich der Übermittlung des entsprechenden Hinweises zur Leistungserbringung, der Informierung des Benutzers über die Verfügbarkeit der Waren, der Bestätigung der Bestellung, der Angabe der Einzelheiten der Bestellung und der Lieferung der vom Benutzer bestellten Waren, zur Kommunikation des Kurierdienstes mit dem Benutzer, um Anfragen und Auftragen des Benutzers zu verarbeiten und dem Benutzer Zugang zu den auf der Website mykhailovaolga.com enthaltenen Diensten, Informationen und / oder Materialien zu gewähren.

4.3. Der Betreiber hat das Recht, dem Benutzer Benachrichtigungen über neue Produkte und Dienstleistungen, Sonderangebote und verschiedene Aktionen zu senden. Der Benutzer kann den Empfang von Informationsnachrichten jederzeit verweigern, indem er über das Kontaktformular einen Brief an den Betreiber mit der Bezeichnung „Verweigerung des Empfangs von Benachrichtigungen über neue Produkte und Dienstleistungen sowie spezielle Sonderangebote“ sendet.

4.4. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Benutzers erfolgt ohne zeitliche Begrenzung auf rechtmäßige Weise.

4.5. Der Betreiber verarbeitet anonymisierte Daten über den Benutzer, wenn dies in den Browsereinstellungen des Benutzers zulässig ist (aktiviert durch das Speichern von Cookies und die Verwendung der JavaScript-Technologie).

4.6. Anonymisierte Daten von Benutzern, die mithilfe von Internetstatistikdiensten (Yandex Metrics, Google Analytics usw.) erfasst werden, werden verwendet, um Informationen über die Aktionen von Benutzern auf der Website mykhailovaolga.com zu sammeln und die Qualität der Website und ihres Inhalts zu verbessern.

4.7. Der Betreiber stellt die Speicherung personenbezogener Daten der Benutzer sicher und ergreift alle möglichen Maßnahmen, um den Zugriff unbefugter Personen auf diese personenbezogenen Daten zu verhindern.

4.8. Die Weitergabe personenbezogener Daten des Nutzers an den Betreiber erfolgt, wenn der Benutzer Waren von der Website mykhailovaolga.com bestellt.

4.9. Der Benutzer erklärt sich damit einverstanden, dass der Online-Shop mykhailovaolga.com das Recht hat, die persönlichen Daten des Benutzers an Kurierdienste, Postorganisationen und Telekommunikationsbetreiber zu übertragen, und zwar ausschließlich zum Zweck der Erfüllung der auf der Internetseite mykhailovaolga.com erteilten Bestellung des Benutzers, einschließlich Lieferung von Waren.

 

  1. Bedingungen, um Dritten den Zugang zu personenbezogenen Daten der Benutzer zu ermöglichen

5.1. Der Betreiber gibt personenbezogene Daten von Nutzern nicht an Dritte weiter, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgesehen.

5.2. Der Betreiber ergreift die erforderlichen organisatorischen und technischen Maßnahmen, um die persönlichen Daten des Benutzers vor unbefugtem oder versehentlichem Zugriff, Zerstörung, Verfälschung, Blockierung, Kopieren, Verbreitung sowie vor anderen illegalen Handlungen Dritter zu schützen.

5.3. Eine Weitergabe personenbezogener Daten ist nur mit Zustimmung des Benutzers möglich.

5.4. Der Betreiber informiert den Benutzer unverzüglich über den Verlust oder die Offenlegung seiner persönlichen Daten, falls vorhanden.

 

  1. Änderung persönlicher Daten durch den Benutzer

6.1. Der Benutzer kann die von ihm bereitgestellten persönlichen Informationen oder ihren Teilen jederzeit ändern (aktualisieren, ergänzen, löschen), indem er dem Betreiber eine entsprechende Nachricht mit der Bezeichnung „Aktualisierung personenbezogener Daten“ über das Kontaktformular übermittelt.

 

  1. Grenzüberschreitende Übermittlung personenbezogener Daten

7.1. Vor der grenzüberschreitenden Übermittlung personenbezogener Daten ist der Betreiber verpflichtet sicherzustellen, dass der ausländische Staat, auf dessen Gelände personenbezogene Daten von Benutzern übermittelt werden sollen, die Rechte personenbezogener Personen zuverlässig schützt. 

7.2. Die grenzüberschreitende Übermittlung personenbezogener Daten von Benutzern in auswärtigen Staaten, die die oben genannten Anforderungen nicht erfüllen, darf nur durchgeführt werden, wenn der Benutzer der grenzüberschreitenden Übermittlung personenbezogener Daten schriftlich zustimmt und / oder für Erfüllung eines Vertrages, an dem der Benutzer beteiligt ist.

 

  1. Änderung der Datenschutzerklärung

8.1. Die Datenschutzerklärung ist auf unbestimmte Zeit gültig, bis ihre Bedingungen durch eine neue Version ersetzt werden. Die Gesellschaft MYKHAILOVA OLGA behält sich das Recht vor, die Bestimmungen der Datenschutzerklärung zu ändern. In diesem Fall wird die Version des Dokuments auf der Seite „Datenschutzbestimmungen“ ersetzt.

8.2. Der Betreiber empfiehlt den Benutzern die Bestimmungen der frei verfügbaren Datenschutzerklärung regelmäßig zu überprüfen, um darüber informiert zu werden, wie die Gesellschaft MYKHAILOVA OLGA ihre persönlichen Daten schützt.

 

  1. Feedback. Fragen und Anregungen

9.1. Alle Vorschläge oder Fragen zu dieser Datenschutzerklärung sollten dem Kundendienst von Webseite mykhailovaolga.com über das Kontaktformular gemeldet werden.

9.2. Der Benutzer kann sich über Fragen im Zusammenhang mit der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten informieren, indem er sich über das Kontaktformular an den Betreiber wendet.

9.3. Der Benutzer kann seine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit widerrufen, indem er dem Betreiber per E-Mail über das Kontaktformular eine Nachricht mit der Bezeichnung „Widerruf der Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten“ sendet.